Anmelden

Einsätze

15.06.2019  um 12:26 Uhr  Ölspur  mehr ...
04.06.2019  um 18:24 Uhr  Ölspur  mehr ...
04.06.2019  um 01:30 Uhr  Brandalarm  mehr ...
31.05.2019  um 08:30 Uhr  Amtshilfe  mehr ...
31.05.2019  um 08:24 Uhr  Hilfeleistung  mehr ...

Einsatzübersicht

Jahr: 2019
  2018
  2017
  2016

Einsatzart: Verkehrsunfall
Kurzbericht: Verkehrsunfall, Kind schwer verletzt
Einsatzort: Alverskirchen, Am Vinckenbusch
Alarmierung :

am 29.05.2019 um 17:20 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
EVE1 ELW1 1
EVE2 ELW1 1
EVE2 LF20 Kats
EVE2 HLF20 1
NEF
RTH
RTW
EVE1 HLF20 2
alarmierte Einheiten:
Polizei
Lz.Alverskirchen/Everswinkel
First Responder
Rettungsdienst
Link zum Pressebericht:

Einsatzbericht:

Polizeibericht - Am 29.05.2019 gegen 17:20 Uhr befuhr eine 37-Jährige aus Everswinkel-Alverskirchen mit ihrem PKW, in dem sich auch ihre drei minderjährigen Kinder, sechs, sieben und neun Jahre alt befanden, die Everswinkeler Str. von der Hauptstraße kommend in Fahrtrichtung Everswinkel. An der Einmündung zur Straße Am Vinckenbusch bog sie in diese nach rechts ein und unmittelbar wieder nach rechts in die Zufahrt zu den dortigen Wohnanschriften. Zu diesem Zeitpunkt spielte eine 10-Jährige aus Everswinkel-Alverskirchen mit Mahlkreide im Zufahrtsbereich auf der Fahrbahn. Beim Abbiegevorgang kam es zum Zusammenstoß mit dem spielendem Kind. Zeugen/ und Ersthelfer kümmerten sich sofort um das verletzte Kind, dass aufgrund der Schwere der Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen wurde. Die Verletzungen waren, wie sich später herausstellte, nicht lebensbedrohlich. Aufgrund der vor Ort befindlichen Rettungskräfte und der Landung des Rettungshubschraubers musste die Everswinkler Str. komplett gesperrt werden.

Seite durchsuchen

Free business joomla templates