Anmelden

Einsatzart: Brandalarm
Kurzbericht: PKW Brand, PKW qualmt
Einsatzort: Alverskirchen, Hauptstr.
Alarmierung :

am 09.01.2020 um 04:00 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
EVE2 ELW1 1
EVE2 LF20 Kats
EVE2 HLF20 1
alarmierte Einheiten:
Polizei
Link zum Pressebericht:

Einsatzbericht:

kein Einsatz für die Feuerwehr. 09.01.2020 – 11:36 Polizei Warendorf POL-WAF: Everswinkel. Tatverdächtiger nach Verfolgung vorläufig festgenommen. Warendorf (ots) Am Donnerstag, 9.1.2020 beabsichtigte eine Polizeistreife gegen 3.30 Uhr ein verdächtiges Fahrzeug an der Freckenhorster Straße in Everswinkel zu kontrollieren. Der Pkw stand an einem Geschäft, wo aus einem umzäunten Außenlager Ende letzten Jahres mehrfach Gasflaschen gestohlen wurden. Als die Einsatzkräfte auf das Auto zugingen, flüchtete der Fahrzeugführer und gefährdete dabei einen Polizisten. Die Kräfte folgten dem Fahrzeug, welches sich mit hoher Geschwindigkeit entfernte. In Alverskirchen endete die Flucht des tatverdächtigen 23-Jährigen als er mit dem Auto gegen die Hauswand eines Hauses an der Hauptstraße stieß. Der scheinbar unverletzte junge Mann stand offensichtlich unter Drogeneinfluss. In dem Pkw fanden die Einsatzkräfte mehrere Gasflaschen, die nach ersten Ermittlungen aus dem Geschäft in Everswinkel stammen dürften. Der Tatverdächtige war mit einem gestohlen Auto unterwegs, an dem ebenfalls entwendete Kennzeichen angebracht waren. Das mutmaßliche Diebesgut sowie das Auto wurden sichergestellt. Der Tatverdächtige wurde vorläufig festgenommen und ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an: Polizei Warendorf

Einsätze

27.01.2020  um 06:38 Uhr  Amtshilfe  mehr ...
15.01.2020  um 07:16 Uhr  Brandalarm  mehr ...
14.01.2020  um 11:32 Uhr  Ölspur  mehr ...
13.01.2020  um 14:59 Uhr  Nachbarschaftliche Löschhilfe  mehr ...
11.01.2020  um 10:48 Uhr  Brandalarm  mehr ...

Einsatzübersicht

Jahr: 

2020

2019

2018

2017

2016

Free business joomla templates