Anmelden

Einsätze

19.09.2017  um 08:05 Uhr  Nachbarschaftliche Löschhilfe  mehr ...
18.09.2017  um 12:01 Uhr  Ölspur  mehr ...
15.09.2017  um 15:46 Uhr  Nachbarschaftliche Löschhilfe  mehr ...
13.09.2017  um 16:30 Uhr  Unwetter/Wasser  mehr ...
13.09.2017  um 13:21 Uhr  Technische Hilfeleistung  mehr ...

nächste Termine

Keine Termine

Brandschutzerziehung

Die Brandschutzerziehung hat im Laufe der letzten 15 Jahre einen enorm großen Stellenwert in den Feuerwehren eingenommen, da erkannt wurde, dass die Anzahl der durch Kinder entfachten Brände durch die Ausweitung der Brandschutzerziehung stark zurückgegangen ist. In den meisten Freiwilligen Feuerwehren gibt es bereits speziell für diese Aufgabe ausgebildete Feuerwehrleute, die neben ihrem normalen Dienst in der Feuerwehr die Funktion des Brandschutzerziehers übernehmen.

Um die Gefahren eines Feuers besser einzuschätzen und die Angst zu überwinden wurde 1998 in Iserlohn Deutschlands erstes Kinderbrandschutzzentrum "Floriansdorf" auf dem Gelände der Berufsfeuerwehr Iserlohn gegründet. Hier wird in 16 Häusern auf ca. 5.000 m² den Kindern spielerisch beigebracht, wie sie sich im Falle eines Brandes zu verhalten haben oder wie sie bei sich bei Verletzungen und Unfällen verhalten sollten.

Quelle: Wikipedia.org


 
   
 

Seite durchsuchen

Free business joomla templates